Pendelseminar Teil 1

Abfragependeln - Anfängerseminar

Pendeln ist eine uralte Praktik, deren Anwendung sich Jahrhunderte zurück verfolgen lässt. Im Laufe der Zeit haben sich die Anwendungsbereiche, besonders durch die moderne Pendelforschung vervielfacht.

Wie funktioniert Pendeln?

Der Mensch nimmt Schwingungen, die sämtliche Lebewesen, Gegenstände, Materialien abgeben, wahr.

Anmerkung: Auch Gedanken sind Schwingungen!

Themen

  • Geschichte der Pendel

  • Einführung in die Arbeit mit Pendeln

  • Grundwissen übers Pendeln

  • Welche Arten von Pendel gibt es

  • Wie arbeitet man mit Pendel?

  • Ethik beim pendeln

  • Einstellung des Pendels auf Ihre Person

  • Einführung in die grundsätzliche Arbeit mit Pendel, Abfrage Techniken und das Heilpendeln

  • Austesten von Lebensmitteln, Kosmetik Medikamenten Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Enzyme und praktische Anwendung im Alltag

  • Auflösen von Ängsten, negativen Glaubensätzen und negativen Energie

  • Austesten der Wohnung und der Schlafplatzes (Radiästie Baubiologie)

  • Welche Möglichkeiten gibt es noch im klassischen Abfragependeln (Zukunft, Arbeitspaltz, Privat Bereich)

  • Ausblicke auf das Heilpendeln

  • Praktische Übungen

Ein Pendel kann mitgebracht werden. Es stehen aber auch genügend Pendel zum Üben zur Verfügung. Der Erwerb eines Pendels zu Vorzugskonditionen ist möglich.

Termin: 25.11.2017, 03.02.2018 von 9:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr mit Pausen

Teilnehmeranzahl: maximal 10, Anmeldung erforderlich

Teilnahmegebühr: 70,00 Euro

Ort: Energie — Radionik— Coaching Dorothee Zopp, 70378 Stuttgart

Pendelseminar 21.11.2017

70,00 EUR

Preis Inkl. MwSt zuzüglich Versandkosten

Warenkorb anzeigen Zur Kasse gehen
Gerade in den Warenkorb gelegt: x Pendelseminar 21.11.2017 70,00 EUR